Ich erkläre mich mit den Nutzungsbedingungen für den Downloadbereich der Website „Grundschul-Blog“ einverstanden. Ich weiß, dass ich zudem die spezifischen Nutzungshinweise beachten muss, die sich an den einzelnen Materialien befinden.

Startseite/Come in, Fremdsprachen, Grundschule digital, Lehrwerke, Webinare/Webinar zu Come in ab Klasse 1 – It´s time for written English

Webinar zu Come in ab Klasse 1 – It´s time for written English

Von | 2017-11-15T12:18:21+00:00 8. November 2017|Come in, Fremdsprachen, Grundschule digital, Lehrwerke, Webinare|0 Kommentare

Ihr habt Fragen zum Einsatz der Schrift im Englischunterricht der Grundschule?

Dann meldet euch noch heute für das Webinar an!

Datum: 14.11.2017
Zeit: 16:00 Uhr bis 17 Uhr.
Bitte beachten: die Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss ist Montag, 13.11.2017, sofern das Webinar nicht vorher ausgebucht ist.

zur Anmeldung

Einladung Webinar, Come in Funny

 Zum sinnvollen Einsatz von Schrift im Englischunterricht der Grundschule

In unserem ca. einstündigen Webinar könnt ihr zu folgenden Fragen praktische Lösungsansätze für euren Englischunterricht erhalten. Die Referentin Nina Heidelberg (Autorin, Fachleiterin Solingen) zeigt euch konkrete Beispielaufgaben aus den verschiedenen Klassenstufen unseres neuen Lehrwerks Come in und erläutert, warum diese einen sinnvollen Einstieg in die Arbeit mit dem fremdsprachlichen Schriftbild  darstellen.

  • Wann starte ich mit dem Einsatz des Schriftbildes im Englischunterricht der Grundschule?
  • Wie führe ich Fremdsprachenlernerinnen und – lerner sinnvoll an diese heran?
  • Welches Maß des Schrifteinsatzes ist für die Schülerinnen und Schüler hilfreich?
  • Welches Maß überfordert sie?
  • Wie wird man als Lehrerin und Lehrer dem Lehrplan gerecht?
  • Wie ist die Vorbereitung auf die weiterführende Schule zu gestalten?

Im Anschluss an das Webinar habt ihr die Möglichkeit, in einem Chat zu diesen Themen mit der Referentin zu chatten und eure persönlichen Fragen zu stellen.


Zur Referentin:

Nina Heidelberg ist Fachleiterin für Englisch am „Zentrum für schulische Lehrerausbildung“ in Solingen und zudem als Autorin für Come in tätig. Über Come in sagt sie:

»Laut Lehrplan werden Leistungen in der Schuleingangsphase ausschließlich und in den Klassen 3 und 4 im Wesentlichen durch kriteriengeleitete Beobachtungen festgestellt. Da Come in die Chance auf mehr Selbstständigkeit im Lernprozess bietet,  finde ich als Lehrerin mehr Raum, um dieser Forderung im Unterricht gerecht zu werden. Der Lehrplan wird auch in den einzelnen Kapiteln im Hinblick auf die verbindlichen Bereiche, Schwerpunkte und Erfahrungsfelder passgenau umgesetzt.«

Einladung Webinar Come in mit Autorin Nina Heidelberg

Come in – „Schulbuch des Jahres 2017“

Das prämierte Englischwerk für die Grundschule ist nun von Klasse 1 bis 4 erhältlich. Während differenzierte Hörtexte, großartige Storys und die gewohnt ausgefeilte Übungstypologie auch in Klasse 4 den Englischunterricht zum Vergnügen machen, gibt es in Come in 4 auch viele Anregungen zum Umgang mit Schrift im Englischunterricht.

Einladung Live-Webinar: Come in Schulbuch des Jahres Siegel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen