Ich erkläre mich mit den Nutzungsbedingungen für den Downloadbereich der Website „Grundschul-Blog“ einverstanden. Ich weiß, dass ich zudem die spezifischen Nutzungshinweise beachten muss, die sich an den einzelnen Materialien befinden.

/Ann-Mareen Kraft
Ann-Mareen Kraft

Über Ann-Mareen Kraft

[w] Berufliche Tätigkeit: Nach einem Jahr Work&Travel in Australien, 5 Jahren Lehramtsstudium in Leipzig und 1,5 Jahren Berufstätigkeit als Vertretungslehrerin in Bonn, stecke ich nun - seit Mai diesen Jahres - tief und fest im Referendariat. Was mir privat Spaß macht: Für den körperlichen Ausgleich liebe ich Yoga und gehe ab und zu laufen. Ansonsten mache ich unheimlich gern Musik (spiele etwas Gitarre, Keyboard und singe), verbringe freie Zeit mit guten Freunden und meiner Familie, sitze mit Kaffee am Rhein, genieße die Sonne wann immer möglich und kann dabei (meistens) wunderbar die Seele baumeln lassen. Und für den Geist: lesen, schreiben, inspirierende Gespräche, nahe und ferne Reisen…

Mein Referendariat Teil 1: Das erste richtige Reflexionsgespräch

Das erste Quartal des Referendariats hab ich nun hinter mir und kann einen vorsichtigen und wohlwollenden Blick zurückwerfen. Heute nehme ich euch mit und erzähle ich von Teil eins meiner großen sechsteiligen Referendariatsreise. Beginnen wir mit dem ersten „richtigen“ Refelexionsgespräch. Interessiert? Dann lest gern mal nach!

Von | 2018-10-10T11:45:42+00:00 2. Oktober 2018|Referendariat, Unterrichten|1 Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen