Ich erkläre mich mit den Nutzungsbedingungen für den Downloadbereich der Website „Grundschul-Blog“ einverstanden. Ich weiß, dass ich zudem die spezifischen Nutzungshinweise beachten muss, die sich an den einzelnen Materialien befinden.

Startseite/Das Grundschuljahr/Ein Geschenk für euch: Die Jahresuhr vom Grundschul-Blog

Ein Geschenk für euch: Die Jahresuhr vom Grundschul-Blog

Von | 2018-01-10T10:28:48+00:00 8. Januar 2018|Das Grundschuljahr|1 Kommentar

Wir wünschen euch ein frohes und gesundes neues Jahr 2018!

Liebe Leserinnen und Leser des Grundschul-Blogs,

das Jahr 2017 haben wir nun hinter uns gelassen und starten frisch und munter in ein neues, aufregendes Jahr! Seit wir im September mit euch gemeinsam den neuen Blog gestartet haben, ist unglaublich viel passiert. Nun möchten wir hiermit Danke sagen: Für euer Vertrauen, eure Ideen, Anmerkungen und Kommentare und dafür, dass ihr uns beim Entwickeln und Tüfteln eine so große Unterstützung seid.

Die Anzahl unserer Autorinnen und Autoren, Leserinnen und Leser und die Vielfalt der liebevoll gestalteten Beiträge bestärken uns, diesen Weg mit euch fortzusetzen. Starten wir das Jahr auf dem Grundschul-Blog also mit einer kleinen Überraschung, die euch den Beginn etwas versüßen soll…


Der Geburtstagskalender mit Namenskärtchen

Lange haben wir überlegt, womit wir euch eine Freude machen können. Schließlich wurde in unserer Klett-Werkstatt fleißig getüftelt, gemalt und gebastelt. Entstanden ist ein ganz besonderer Geburtstagskalender mit vielen kleinen Extras. Als Jahresuhr gestaltet, besteht der Kalender aus wunderschönen Illustrationen, passend zu jeder Jahreszeit (die hat unsere Herstellerin Nadine für euch gezeichnet). Aufgeteilt wurde er in vier Teile, die nun nur noch ausgedruckt und zusammengeklebt werden müssen. Gedruckt werden können diese Teile jeweils im A4 oder A3-Format. Wir haben euch den Kalender aber auch in fertiger Form erstellt, den ihr in A3-Format drucken könnt. Zusätzlich kann der Zeiger ausgedruckt und mit einer Musterklammer in der Mitte der Uhr am Kalender befestigt werden. Nun können die Kinder den Zeiger der Uhr jeden Monat weiterdrehen und sehen ganz genau, welcher Monat gerade ist und welche Geburtstagskinder es gibt.


Als erstes kleines Extra dazu haben wir für euch individuelle Namenskärtchen mit all unseren Klett-Figuren erstellt. Daraus kann sich jedes Kind ein Schild mit seiner Lieblingsfigur aussuchen. Nun werden einfach Name und Geburtsdatum eingetragen und direkt in den entsprechenden Monat auf den Kalender geklebt.

Niko und Namenskarten

Aktionskarten und lustiges Spiel für die Geburtstagskinder

Aktionskarten und Memory

Und das ist noch nicht alles: Zusätzlich findet ihr unter diesem Beitrag zum kostenlosen Download einen Klassensatz mit schönen Geburtstags-Aktionskarten. Jedes Geburtstagskind darf eine Karte ziehen und bekommt beispielsweise ein Lied gesungen, darf sich ein Spiel aussuchen oder erhält eventuell sogar einen Hausaufgaben-Gutschein. Drei der Aktionskarten dienen als Jokerkarten für eure eigenen, individuellen Ideen.

Auf der Rückseite der Karten haben unsere Klett-Figuren wieder ganze Arbeit geleistet und sich als kleines Memory versteckt. Wenn also am Ende der Unterrichtsstunde noch Zeit bleibt oder die entsprechende Aktionskarte gezogen wird, kann dies in kleinen Gruppen gespielt werden.


Damit wünschen wir euch einen tollen Start in das neue Jahr, viele spannende und unvergessliche Unterrichtsstunden und vor allem ganz viel Freude mit unserem Geburtstagskalender.  Wir freuen uns sehr darauf, weiterhin mit euch gemeinsam in dieser Form euren Unterricht gestalten zu können.

Euer Team vom Grundschul-Blog

Teil 1: Geburtstagskalender Frühling
Teil 2: Geburtstagskalender Sommer
Teil 3: Geburtstagskalender Herbst
Teil 4: Geburtstagskalender Winter
Geburtstagskalender komplett A3
Namenskarten
Aktionskarten und Memory Teil 1
Aktionskarten und Memory Teil 2