Ich erkläre mich mit den Nutzungsbedingungen für den Downloadbereich der Website „Grundschul-Blog“ einverstanden. Ich weiß, dass ich zudem die spezifischen Nutzungshinweise beachten muss, die sich an den einzelnen Materialien befinden.

Startseite/Unterrichten/Deutsch/Minas Luftballon – Eine Geschichte vom Ankommen in einem neuen Leben

Minas Luftballon – Eine Geschichte vom Ankommen in einem neuen Leben

Von | 2018-07-12T10:40:53+00:00 13. Juli 2018|Deutsch, Unterrichten|0 Kommentare

In den vergangenen Jahren sind viele Menschen aufgrund von Unruhen und Kriegen aus ihren Heimatländern geflüchtet. Nicht nur die Flucht stellt für sie dabei eine große Belastung dar, auch die Neuorientierung in den Ländern, in denen sie Schutz und Zuflucht suchen, ist eine sehr große Herausforderung.

Dies berührt natürlich auch die Schülerinnen und Schüler, deshalb möchten wir euch heute ein ganz neues Buch aus der Reihe Lesen in der Grundschule vorstellen: Die Geschichte von Minas Luftballon von der Zebra-Referentin und Beraterin Dr. Christina Köpp. Wir erzählen euch in diesem Beitrag, worum es in dem Buch geht, was es so besonders macht und wie ihr es im Unterricht einsetzen könnt!

Banner Lesen in der Grundschule

Wovon handelt das Buch?

Die Geschichte von Minas Luftballon handelt von einem kleinen Mädchen, das mit ihrer Familie aus Syrien nach Deutschland fliehen musste und nun Stück für Stück in ihrem neuen Leben ankommt. Natürlich bringt das so manche aufregende Veränderung mit sich. Mina besucht in Deutschland nun die 3. Klasse und ist sehr glücklich über ihre neuen Freunde, ihre Klasse und die neue Lehrerin. Und dann ist da auch noch der rote Luftballon, der in dem Buch eine ganz besondere Rolle spielt…

Minas Luftballon Produkt

Was macht das Buch so besonders?

Minas Luftballon Produkt
  • Buch im „Big Book“– Format mit 23 Seiten
  • große Schrift für einfache Lesbarkeit
  • schöne und große Illustrationen auf jeder Seite
  • Geschichte gegliedert in 11 Etappen
  • Einsatz im Unterricht in Klasse 2 – 4 möglich
  • geeignet für die Einzel- oder Gruppenarbeit
  • zum Vorlesen geeignet
  • Einleger mit Lehrerhinweisen enthält Gesprächs- und Schreibimpulse

Wie könnt ihr das Buch im Unterricht einsetzen?

Gerade weil das Thema „Flucht“ und „Ankommen im neuen Leben“ ein so aktuelles und viel diskutiertes Thema ist, eignet es sich ideal für den Einsatz im Unterricht. Ganz gleich, ob die Kinder selbst Fluchterfahrungen sammeln mussten oder nicht – in jedem Fall soll es die Schülerinnen und Schüler zum Nachdenken anregen und sie dazu bewegen, ihre Gedanken und Gefühle aufzuschreiben oder auszusprechen.

Das Buch lässt sich hierzu perfekt in drei Phasen einteilen, die wir euch nun kurz vorstellen möchten.

Vor dem Lesen der Geschichte

Bereits vor dem Lesen der Geschichte können sich die Kinder mit ihren Gedanken zu dem Thema und ihren Erwartungen an das Buch auseinandersetzen. Das wunderschön illustrierte Cover lädt dazu ein, genauer untersucht und betrachtet zu werden. Dazu können die Schülerinnen und Schüler einen Sitzkreis bilden und das Buch in die Mitte legen. Gemeinsam können sie nun das Cover betrachten, sich Gedanken über den Titel machen, überlegen, wovon die Geschichte handeln könnte und diskutieren, was es mit dem roten Luftballon auf sich hat.

Anschließend können die Schülerinnen und Schüler ihre Gedanken mündlich mitteilen oder gemeinsam schriftlich sammeln. Die einzelnen Ideen könnten in Gedankenblasen festgehalten und in der Mitte des Sitzkreises rings um das Cover gelegt werden.

Luftballon gelb

Illustration: Anja Vogel-Jaich, Berlin


Während des Lesens der Geschichte

Das Buch ist in 11 verschiedene Lese-Etappen (11 Doppelseiten) eingeteilt und bietet die Möglichkeit, nach jeder gelesenen Etappe mit den Schülerinnen und Schülern ins Gespräch zu kommen, das Gelesene zu reflektieren und offene Fragen zu klären. Außerdem bilden die einzelnen Abschnitte des Buches die ideale Vorlage für Aufgaben und Schreibanlässe. In den Lehrerhinweisen, die dem Buch beigelegt sind, findet ihr zu jeder Etappe des Buches eine kleine Inhaltsangabe sowie mögliche Gesprächs- und Schreibimpulse für den jeweiligen Abschnitt.

Luftballon grün

Illustration: Anja Vogel-Jaich, Berlin

Ein Beispiel zum Einsatz im Unterricht :

Minas Luftballon

Minas Luftballon, Seite 2 und 3, Illustration: Anja Vogel-Jaich, Berlin

Auf der ersten Doppelseite des Buches macht sich Mina gemeinsam mit ihrer Schwester auf den Weg zur Schule. Mina hat von ihren Eltern außerdem die Verantwortung übertragen bekommen, sich um ihren kleinen Bruder zu kümmern und ihn in den Kindergarten zu bringen.

Hierzu erhaltet ihr in den Lehrerhinweisen nun ein paar Fragenvorschläge für mögliche Impulse, wie…

  • Welche Aufgaben hat Mina?
  • Hilfst du auch zuhause? Welche Aufgaben hast du?

Nach jeder gelesenen Etappe können die Schülerinnen und Schüler natürlich auch gemeinsam überlegen, wie die Geschichte nun weitergehen könnte. Dazu kann immer wieder eine wichtige Frage gestellt werden: Was glaubt ihr, welche Rolle spielt der rote Luftballon?


Nach dem Lesen der Geschichte

Nachdem die Schülerinnen und Schüler den Inhalt des Buches und auch das Geheimnis des roten Luftballons kennen, könnt ihr weitere Aufgaben verteilen und die Geschichte von Mina mit eigenen Ideen fortsetzen…

Dazu findet ihr in den Lehrerhinweisen wieder mögliche Vorschläge für Gesprächs- und Schreibimpulse, wie zum Beispiel:

  • Wie könnte es mit Mina weitergehen? Erzähle. / Schreibe.
  • Mein Comic: Gestalte einen Comic zu deiner Lieblingsstelle. Schreibe in Sprechblasen auf, was die Personen sagen.

Eurer Kreativität und den Ideen und Wünschen eurer Schülerinnen und Schüler sind hier keine Grenzen gesetzt.

Luftballon rot

Illustration: Anja Vogel-Jaich, Berlin


Minas Luftballon

Minas Luftballon

Eine Geschichte vom Ankommen in einem neuen Leben

Klasse 2-4
Christina Köpp. Ill. v. Anja Vogel-Jaich
14,95 EUR
Zum Produkt

„Minas Luftballon – Eine Geschichte vom Ankommen in einem neuen Leben“ ist ein ganz besonderes Buch und bietet den Kindern viele Möglichkeiten, ihre Gefühle und Gedanken zu äußern und sie für diese aktuelle Thematik zu sensibilisieren. Die grundschulgerechte Aufmachung des Buches verzaubert und lädt zum Nachdenken und Fantasien ein. Der von Mina gestaltete Luftballon bringt die Besonderheit des Buches am Schluss der Geschichte noch einmal zum Ausdruck.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen