Ich erkläre mich mit den Nutzungsbedingungen für den Downloadbereich der Website „Grundschul-Blog“ einverstanden. Ich weiß, dass ich zudem die spezifischen Nutzungshinweise beachten muss, die sich an den einzelnen Materialien befinden.

////Lese- und Hörverstehen in Klasse 3 / 4

Lese- und Hörverstehen in Klasse 3 / 4

Von | 2018-10-22T09:56:02+00:00 5. Januar 2017|Deutsch, Piri, Unterrichten|0 Kommentare

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,

da die Hörverstehenstests zum Thema Waldtiere so rege genutzt werden, freue ich mich, nun auch einen Lese- und Hörverstehenstest zum Thema Waldmensch zur Verfügung stellen zu können. Gemeint ist natürlich der Orang-Utan, der bei Ihren Schülerinnen und Schülern sicher Interesse wecken wird.

Autorin der Materialien ist Tanja Heil, die sie für den Einsatz in Klasse 3 oder 4 konzipiert hat. Sie können sie als Klassenarbeit verwenden oder für den Einsatz in Ihrem Unterricht anpassen.

Lesen Sie im Folgenden, wie Frau Heil und ihre KollegInnen die Materialien als Klassenarbeit verwendet haben:


 

Ablauf

Die Arbeit zum Hör- und Leseverstehen haben wir in vier Klassen durchführt. In allen Klassen war der Zeitrahmen angemessen.

Anbahnung im Unterricht

Bevor die Klassenarbeit geschrieben wurde, wurden im Unterricht mehrere Lesetexte gelesen. Dabei ging es um das Einüben von Lesestrategien, die im Piri Buch empfohlen werden (abschnittsweise Zwischenüberschriften finden, wichtige Informationen markieren, die Bedeutung unbekannter Wörter nachschlagen, …). Fragen zu den Texten wurden sowohl im Klassenverband, in Kleingruppen als auch alleine bearbeitet. Dabei lag der Schwerpunkt auf der Unterscheidung von Fragen, die sich konkret auf den Text beziehen, und Fragen, deren Antworten „zwischen“ den Zeilen zu finden sind oder aus dem Allgemeinwissen der Kinder heraus zu beantworten sind. Wichtig war dabei außerdem das Formulieren der Antworten in ganzen Sätzen unter Beachtung der Rechtschreibung.

Tipp zum Kopieren

KV 01 beinhaltet den Vorlesetext und ist nur für die Hand der Lehrkraft bestimmt. Es empfiehlt sich, die Vorlagen KV 03, KV 02, KV 04, KV 05 doppelseitig auf einen DIN A3 Bogen zu kopieren und zu falten.

Durchführung der Klassenarbeit

Die Klassenarbeit beginnt mit dem Teil Hörverstehen. Dabei haben die Kinder die Arbeit noch nicht vorliegen. Zunächst wird der Text (KV 01) zweimal vorgelesen. Erst danach wird die Arbeit ausgeteilt und die Kinder haben 5 Minuten Zeit den Teil Hörverstehen zu bearbeiten. Nach der Bearbeitung des Teils Hörverstehen haben die Kinder 25 Minuten Zeit für den Teil Leseverstehen.

Korrekturvorschlag (für Nr. 7)

Da Gründe (Mehrzahl) gefordert sind, gibt es je Grund maximal einen Punkt. Zum Beispiel:

  • Es ist keine artgerechte Haltung möglich, da Orang-Utans auf Bäumen leben.
  • Orang-Utans sind Wildtiere und keine Haustiere. Sie sollten nicht eingesperrt leben müssen.
  • Orang-Utans sind vom Aussterben bedroht. Wenn zu viele Tiere eingefangen werden, können sie sich in der Natur nicht mehr fortpflanzen.
  • Orang-Utans leben in Familienverbänden. Es ist nicht gut sie einzeln zu halten.

Einen halben Punkt haben wir auf Antworten gegeben, die Schwierigkeiten der Haltung oder Motive der Menschen beschreiben die Tiere einzufangen:

  • Sie machen alles kaputt.
  • Sie sind laut.
  • Es ist schwer, das richtige Futter zu besorgen.
  • Sie würden wegklettern, wenn man die Tür auflässt.
  • Die Menschen wollen nur Geld verdienen.
  • Die Menschen wollen nur das Fell der Tiere.

Die Piri Redaktion wünscht Ihnen für den Einsatz in Ihrem Unterricht viel Freude!

An Frau Heil an dieser Stelle einen herzlichen Dank für die Materialien und die Einblicke in die Umsetzung.

Herzliche Grüße

Stephanie Ehrich


Test Lese- und Hoerverstehen
Danke!
3 Leser haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Klicke auf's Herz und sag Danke.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen